Landes-Elternverband Bayerischer Realschulen e.V.

Get Adobe Flash player

Wir sind dabei:

Bezirkselterntag Oberbayern-West an der Städt. Artur-Kutscher-Realschule

Unter dem Motto "Gesunde Kinder - Erfolgreiche Schüler" - Was können Schule und Eltern dazu beitragen?" fand am Samstag, den 11. Februar 2017 an der Städtischen Artur - Kutscher - Realschule in München-Moosach der Bezirkselterntag für Oberbayern-West statt.

Da es mittlerweile wissenschaftlich erwiesen ist, dass Sport, Bewegung und gesunde Ernährung ein Garant für erfolgreiches Lernen sind, sollten sich Eltern und Schule darüber Gedanken machen, wie man hier erfolgreich eingreifen und unterstützen kann. Dazu gab es umfassende Informationen, Diskussionsrunden sowie eine Stellungnahme zur Schulverpflegung durch die anwesenden Elternvertreter.

Für einen exzellenten musikalischen Auftakt sorgten die Jüngsten der Bläserklasse unter Leitung von Herrn Zell.

Nach der Begrüßung durch Rektorin Frau Lotterschmid und Bezirksvertreter Thomas Stachel hatten die Gäste Gelegenheit, an einer Schulhausführung teilzunehmen. Dabei erläuterte Frau Lotterschmid u.a. das Konzept der Lernhäuser und Lernbüros sowie die breitgefächerten Beschäftigungsangebote, die den SchülerInnen während der 7. und 8. Stunde im Ganztag zur Verfügung stehen.

In ihrer Funktion als 2. Vorsitzende des Bayerischen Aktionsbündnis für den Schulsport e.V. referierte Johanna Scharl, die auch im Vorstand des LEV-RS tätig ist, über die zunehmende Bedeutung von Sport und Bewegung im Sinne einer „bewegten“ Schule sowie über die Möglichkeiten des Differenzierten Sportunterrichts...

Anmelden, um den ganzen Beitrag zu lesen